Datenschutzverordnung des GTEV d´Leitzachtaler Niklasreuth-Wörnsmühl

 

 

-Mit der Mitgliedschaft werden Daten schriftlich und elektronisch erfasst und gespeichert.

 

-Es besteht kein Zugang ins Netz, Daten sind auf einem externen Datenträger gesichert.

 

-Im Falle einer Kündigung werden alle Daten mit Bankverbindung fristgerecht und unwiederbringlich   gelöscht.

 

-Dateneinsicht haben nur die Vorstandschaft mit Frauenvertreterin und Jugendleiter 

 

-Bankverbindungen für das Lastschriftverfahren sind nur dem 1. Kassier anvertraut 

 

-Im Internet werden keine Daten von Mitgliedern veröffentlicht. Nur die Vorstandschaft ist mit Namen und   Adresse auf unserer Homepage vertreten

 

-Werden Mitglieder für eine langjährige Mitgliedschaft geehrt, werden diese namentlich und normalerweise   mit Foto veröffentlicht

 

-Jedes Mitglied hat das Recht auf Auskunft, Berichtigung  sowie Löschung seiner Daten

 

-Jedes Mitglied hat das Recht, die Einwilligung in die Verarbeitung dach DSGVO jederzeit zu widerrufen